Tag

Ford

Browsing

Wechselhaftes Wetter, viel um die Ohren und dann auch noch die Corona Welle. Das erste Treffen für unsere Fotosaison kam dann doch schneller, als erwartet. Jedoch hatte wenigstens der Wettergott ein Einsehen und bescherte den Veranstaltern wie auch den Teilnehmern einen tollen, zumeist sonnigen Tag. Auf Einladung des Veranstalters sollten wir Bilder des Events machen. Wenn man nicht weiss, was genau einen erwartet, eine spannende Sache. Vor Ort dann der große Wow-Effekt: Ein gut gefüllter Parkplatz mit Produkten der Marke Ford, feinstes ST und RS Material wohin das Auge blickt. Aber auch ohne diese Insignien fanden sich einige wirklich schöne Modelle…

Es sollte ein gemütlicher Sonntag werden, paar Fotos machen und Autos schauen. Leider spielte das Wetter dann nicht ganz so mit, wie erhofft. So suchten wir uns dann doch lieber eine Veranstaltung in der „näheren“ Umgebung. Interessanterweise pappte wenige Tage zuvor eine neue Veranstaltung auf der Facebook Timeline. Kurzer Kriegsrat und ab ging es nach Waiblingen. Dort angekommen herrschte kurz Verwirrung. Keiner da, Uhrzeit stimmt, Datum falsch gelesen? Dann aber Erleichterung: Passt alles, nur auf der falschen Seite des Gebäudes aufgeschlagen. Beim ersten Rundgang über das Gelände der Schwabengarage Waiblingen hatten sich bereits die ersten Fahrzeuge eingefunden, nach und nach…

Der Tag X war gekommen. Endlich durfte ich „Sie“ abholen. Ich konnte es kaum erwarten. Die Sache hatte nur einen Haken. Um 4 Uhr morgens aufstehen, um den Zug zu erreichen. Insofern man nicht gerade schichtet, eine sehr prekäre Angelegenheit. Der Wecker klingelte. Die einzige Botschaft, die mein Körper zu dem Zeitpunkt sendete: Hast du nicht mehr alle Tassen im Schrank! Es ist mitten in der Nacht! Mach den scheiß Wecker aus und LEG DICH VERDAMMT NOCHMAL WIEDER HIN! Tjaha. Mein Körper hatte nur nicht mit dem Dickschädel gerechnet. Und der hatte an dem Morgen die Oberhand. Aus dem Bett…